Übergabe Kinderonkologie Münster 1


Bereits am 24.04.2018 konnten wir für die Neointensiv-Station der Uniklinik Münster viele genähte Werke übergeben.

Es waren erneut viele „Sonderanfertigungen“ für die Station angefertigt worden, die dort dringend benötigt werden. Durch den engen Austausch mit dem Pflegepersonal können wir diese Wünsche uns anhören und versuchen diese umzusetzen.

Diesmal gab es eine weitere Besonderheit bei der Übergabe. Nach Anfrage der Kinderonkologie haben viele Helferinnen für diese Station einiges angefertigt. Darunter waren Kuschelkissen, Leseknochen, Kuscheltiere, Passhüllen für Untersuchungsausweise, Stifte-Mäppchen, Hicki-Beutel und vieles mehr.

Wir hoffen den kranken Kindern auf der Station damit ein wenig Freude und Ablenkung in den Krankenhausalltag zu bringen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Übergabe Kinderonkologie Münster